Nordland 2.6 E

Der Nordland 2.6 E ist nun unser zweites Elektrosegelflugmodell ! Deshalb ist ,wie auch schon beim Fenrir 2.0 E, die Rumpfspitze wieder speziell für die Aufnahme eines leistungsfähigen Brushless-Antriebes vorbereitet. Das modifizierte HN 352 Profil verfügt über ausgezeichnete Allround-Eigenschaften, kann bei Bedarf aber auch sehr schnell und dynamisch geflogen werden. Mit einem kräftigen Motor ist in kurzer Zeit eine gute Höhe für unterschiedlichste Kunstflugeinlagen erreicht. Auch für ausgedehnte Thermik- und Streckenflüge ist das Modell ganz hervorragend geeignet. Von Vorteil sind dabei vor allem die sehr gutmütigen Eigenschaften im Kreisflug. Serienmäßig ist das Modell mit einem 4-Klappen-Flügel ausgestattet. Daher verfügt der Nordland 2.6 E über eine ausgezeichnete Wendigkeit und lässt sich selbst bei beengten Platzverhältnissen sicher landen. Flächen, Rumpf und Leitwerke sind umfangreich mit CFK-und GFK Einlagen verstärkt. Zusammen mit einer ausreichend dimensionierten, schwimmend gelagerten CFK-Rechteck-Steckung, verfügt der Flieger dann über sehr gute Festigkeitsreserven. Ein Highlight bietet die außergewöhnlich schöne Holzoptik durch die Verwendung von Schwarzpappelfurnier.